Donnerstag, 23. August 2012

[Verfilmung] The Mortal Instruments

Hey Leute,

auch wenn es vielleicht viele oder sogar alle schon mitbekommen haben:

Elyas M'Barek wird bei TMI mitspielen!

Einer meiner Lieblingsschauspieler spielt bei einer meiner Lieblingsbuchserien mit. Einfach der hammer! Er wird einen Vampir spielen, wenn auch nicht wie die meisten gedacht haben Raphael. Schade eigentlich, denn als Raphael konnte ich ihn mir so gut vorstellen. 
Aber trotzdem freue ich mich tierisch und ich freue mich auch für Elyas, der dadurch vielleicht seinen Durchbruch in Hollywood hat.
Mit der bisherigen Besetzung bin ich...sagen wir einigermaßen zufrieden. 
Hier mal ein paar Schauspieler:
Robert Sheehan als Simon
Lily Collins als Clary 

Jamie Campbell Bower als Jace
Jemima West als Isabelle
Godfrey Gao als Magnus













Und wisst ihr mit wem ich mich irgendwie nicht anfreunden kann? Mit Jace bzw. Jamie Campbell Bower. Er ist für mich einfach nicht der Richtige für die Rolle des Jace. Ich habe mir so sehr gewünscht, dass Alex Pettyfer Jace spielt, das wäre für mich die perfekte Besetzung gewesen. Aber naja. Jetzt muss ich mich eben mit ihm anfreunden. Aber ich muss zugeben, dass JCB auf dem Bild oben nicht mal schlecht aussieht...mal schauen.
Mit Clary, Isabelle und Simon bin ich ziemlich zufrieden. Magnus habe ich mir zwar irgendwie anders vorgestellt, aber eigentlich kann ich ihn mir auch gut so vorstellen :)
Ich würde nur so gerne mal wissen, wer Alec spielt. 

Schade, dass der Film erst in einem Jahr ins Kino kommt. Ich kann es schon gar nicht mehr erwarten.

Seid ihr auch so gespannt wegen dem Film? Und was haltet ihr von der bisherigen Besetzung?

lg, Jay

Kommentare:

  1. Ich weiss gar nicht, ob ich mich über die Verfilmung freuen soll. Ich bin da immer ein bisschen zurückhaltend. Meistens bin ich von Buchverfilimgen nämlich enttäuscht, wenn mich das Buch sehr begeistern konnte. Da habe ich mir dann immer alles anders vorgestellt oder Personen stimmen für mich nicht. Das Bild von Jamie Campbell Bower oben geht ja noch. Ich habe eines vom Set gesehen und fand es ganz schlimm . . . vielleicht schaue ich mir den Film dann an, wenn er als DVD rauskommt ;-)

    lG Favola

    AntwortenLöschen
  2. Hm, einerseits freue ich mich über Buchverfilmungen, weil es schön ist sein Lieblingsbuch auch als Film zu haben, aber andererseits hast du Recht, dass die Verfilmungen meistens den Ansprüchen nicht genügen. Ich bin da ziemlich zwiegespalten, vor allem nach den Twilight-Filmen. Aber obwohl sie micht nicht so überzeugt haben, werde ich mir auch den letzten Film anschauen :)
    Irgendwie gehört das für mich dazu...^^

    lg, Jay

    AntwortenLöschen
  3. Hey:)
    Ich freue mich auch schon total :D
    Wegen JCB: Ich hab anfangs auch so gedacht wie du. Aber dann habe ich überlegt, mir andere Bilder angesehen, von anderen Filme (nicht nur Twilight^^) und bin der Meinung, dass es eigentlich geht. Hey, und selbst Cassandra Clare meint, er wäre perfekt ;D
    Vielleicht noch so als Vergleich: Robert Pattinson war echt nicht beliebt, als er als Edward genommen wurde. Und jetzt? Hm? xD
    Bei Lily Collins hoffe ich noch, dass sie ihre Augenbrauen zupfen, aber mit dem Rest ... ja, der geht:)

    glg Anna

    AntwortenLöschen
  4. Ja, vielleicht kann er mich wirklich im Film dann überzeugen :) Dauert ja leider noch ein bisschen...
    Hm, das stimmt, die Augenbrauen stören mich auch ein bisschen.

    lg, Jay

    AntwortenLöschen